Krankenkassen-Kurse

NEU im HOBBY-SPORT-CLUB

Testen Sie uns und buchen Sie zu allen Krankenkassen-Kursen die freie Nutzung unseres Angebotes für nur 5,98 €/wtl. dazu. Diese "Mitgliedschaft" ist nur auf die Laufzeit des Kurses begrenzt. Sie haben danach keine weitere Verpflichtung!  

Kooperation mit Krankenkassen

Als Kooperationspartner der AOK, aller Ersatz- und Betriebs-Krankenkassen,
führen wir jährlich mehr als 20 zertifizierte Präventions-Kurse durch.
Wir haben die Zulassung gem. § 20 Sozialgesetzbuch (SGB) von den Prüfungsbehörden erhalten.
Das gewährleistet Ihnen als Teilnehmer max. Qualität bei absolut günstigem Preis.

Was kostet mich ein Kurs?
Die Kursgebühr für 10 Einheiten beträgt 115,00 € 

Es ist keine ärztliche Verordnung nötig!

Klären Sie vor der Anmeldung mit Ihrer Krankenkasse die Kostenbeteiligung - dann einfach anmelden und mitmachen.
Von 10 Einheiten müssen Sie an mindestens 8 teilgenommen haben und Sie erhalten von Ihrer Krankenkasse in der Regel 80 % der Gebühren erstattet - i.d.R. max 75,00 €! ... und das i.d.R. jeweils für einen Ausdauer- und einen Wirbelsäulenkurs pro Jahr.

Also zögern Sie nicht länger - tun Sie es, für sich und Ihre Gesundheit.


Als Kursleiter stehen Ihnen erfahrene Sportwissenschafter (Magisterabschluß), Fitnessökonom (Bachelor of Arts) und Physiotherapeuten zur Seite.
Wir freuen uns auf Sie!

Hier geht´s zu den Krankenkassenkursen-Oktober2017.pdf 

und zum Anmeldeformular.pdf für die Krankenkassen-Kurse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 

 

 

 

 

 

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Prävention ist und bleibt eine der wichtigsten Säulen unseres Gesundheitssystems. Trotz der Diskussion bzgl. der Gesundheitsreform werden qualitätsgeprüfte Präventionsprogramme auch weiterhin von den Krankenkassen gefördert. Natürlich werden die Auflagen immer härter, der organisatorische Aufwand nicht geringer und die Kursleiterqualifikationen müssen ebenfalls auf dem neusten Stand sein. Genau das ist für HOBBY-SPORT-CLUB als WELCON Partner ein großer Vorteil. Denn die „WELCON Vitalkurse" entsprechen dem absolut aktuellsten Stand der Sportwissenschaft und werden noch in diesem Jahr im Rahmen einer Diplomarbeit der Universität des Saarlandes unter Leitung von Dr. Oliver Ludwig evaluiert.

Als Partner vom „WELCON Vitalkonzept" sind wir gleichzeitig Partner in einem erfolgreichen, bundesweiten Gesundheitsnetzwerk und haben dadurch die Möglichkeit von den Erfahrungen erstklassiger Gesundheitseinrichtungen zu profitieren.

Mit dem Angebot von „WELCON Vitalkonzept"- Kursen entscheiden wir uns für ein Qualitätsprodukt nicht nur im Bereich der gesetzlich geförderten Prävention, sondern auch als neues und attraktives Zusatzangebot für unsere Kunden

 

Mehr Vitalität durch den Einsatz gesetzlich geförderter Gesundheitskurse.